Infos

Allgemeine Informationen:


Ausbildungsstätte:
Die Citymonkey Boulderhalle ist der ideale Ort für Boulderkurse aller Art: es gibt nicht nur Boulderwände in allen Neigungen, sondern auch Verschneidungen, Ecken, Kanten und Dächer, so dass hier jeder ein optimales Trainingsgelände vorfindet.

AusbilderInnen:
Unsere AusbilderInnen sind qualifizierte und erfahrene Spezialisten. Sie sind selber aktiv, klettern auf hohem Niveau und sind fachlich und didaktisch geschult. Selbstverständlich halten sie sich laufend auf dem neusten Stand der Erkenntnisse und kennen die Probleme von Einsteigern wie Fortgeschrittenen sehr genau.

Haftung und Risiko:
Die Citymonkey Boulderhalle garantiert eine optimale Ausbildung. Grundsätzlich ist aber trotzdem jede/r TeilnehmerIn für seine/ihre Handlung selbst verantwortlich. Die Benutzerordnung muss vor dem Kurs gelesen und eingehalten werden. Bouldern ist ein Gefahrensport, bei welchem die Akteure unvermeidbare Restrisiken akzeptieren müssen. Das Hauptrisiko wird von den Teilnehmern selbst verursacht: mangelnde Konzentration, Ablenkung, Unbekümmertheit und nicht beachtete bzw. nicht ernst genommene Anweisungen der/des AusbilderIn, können zu Unfällen führen. Daher müssen Unklarheiten sowie Unsicherheiten unverzüglich dem/der AusbilderIn gemeldet werden. Bei Nichteinhaltung dieser Bestimmungen wird jede Haftung abgelehnt.

Versicherungen:
Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.

Anmeldung:
Die Anmeldung wird telefonisch oder persönlich während den Hallenöffnungszeiten entgegengenommen. Anmeldungen per E-Mail sind auch möglich. Die Kursgebühr ist bar am Kursbeginn zu entrichten.

Abmeldung:
Bei Kursabmeldungen, die weniger als 24h vor Kursanfang erfolgen, oder bei Nichterscheinen wird der Kurs in Rechnung gestellt.

Durchführung:
Falls der Kurs von Seiten der Citymonkey Boulderhalle abgesagt wird, erfolgt eine telefonische Benachrichtigung. Ansonsten findet der Kurs statt.

Gruppengröße:
Die Gruppengröße ist sowohl bei den Kursen für Anfänger als auch bei denen für Fortgeschrittene auf 5 Personen limitiert.

Kurszeiten:
Ein Boulderkurs dauert 90 Minuten und beginnt zur vereinbarten Zeit. Wir raten, sich mindestens 15 Minuten vor Kursbeginn einzufinden.

Bemerkung:
Unsere Kurse vermitteln in erster Linie das Bouldern in der Halle. Für das Bouldern am Fels bieten wir spezielle Outdoorkurse an.


Allgemeine Infos . Preisliste . Nutzungsbedingungen . Wegbeschreibung